Fördern Sie die Arbeit des Zentrums!

Die bisherigen Etappenziele konnten bisher weitgehend mit Hilfe privater Stiftungsmittel erreicht werden. Für die Sicherung des bisher mühsam Erarbeiteten und die Verwirklichung des Zentrums der Verfolgten Künste mit operativen Möglichkeiten im Forschungs-, Dokumentations- und Bildungsbereichs sind die Projektträger dringend auf weitere Fördermittel angewiesen.

weiterlesen: Fördern

Ausstellungen und Exponate

Sammlungen und Ausstellungen des "Zentrums für verfolgte Künste".

Der Grundstock für eine ständige Ausstellung im "realen" Zentrum der verfolgten Künste wurde von den beteiligten Initiativen und Stiftungen in den letzten Jahren erworben bzw. für das Kunstmuseum Solingen gesichert.

nagel.jpg

Bild: Valentin Nagel - Italienischer Offizier um 1928/32, Öl auf Leinwand Sammlung Gerhard Schneider

 

Im Wesentlichen handelt es sich dabei um ausgewählte Werke der Kunstsammlung Gerhard Schneider, die Else-Lasker-Schüler-Sammlung mit grafischen Werken der Dichterin sowie die Sammlung Serke, eine in dieser Form bisland einzigartige Dokumentation von Manuskripten, Erstausgaben, Briefen und Fotos verbrannter und verbannter Literaten. 

Das "virtuelle" Zentrum stellt ausgewählte Ausstellungen und Exponate hier vor.   

 

Termine und Informationen zu aktuellen und kommenden Ausstellungen finden Sie auf der Website des Kunstmuseums Solingen: www.kunstmuseum-solingen.de

Dokumentation und Bildung 

WWW.EXIL-ARCHIV.DE

exilarchiv.jpg

DIE VERFOLGTE INTELLIGENZ – ERINNERT UND DOKUMENTIERT

Das Exil-Archiv dokumentiert Zensur, Verfolgung und Exil/Emigration. Das Online-Archiv sammelt und publiziert Lebensläufe zensierter und/oder verfolgter Schriftsteller, Journalisten, Künstler, Wissenschaftler und anderer Intellektueller. 
ausführliche Projektinfo

Online - Lernportal

WWW.EXIL-CLUB.DE

bild_2.png

EXIL, MIGRATION UND FREMDSEIN

Der Exil-Club greift als pädagogisches Internetprojekt zeitgeschichtliche Themen für Jugendliche auf.
Die Lern- und Arbeitsumgebung eignet sich für Unterricht und Bildungsprojekte in Schule und Jugendarbeit.
ausführliche Projektinfo